• Unihockey auf Top-Niveau mit Alligator Malans! Auch in der Saison 2014/15...
    mehr...
  • Harte Checks - hohes Tempo - geniale Tore: Auch in der Saison 2014/15 ist...
    mehr...
  • Dinnerspektakel Clowns & Kalorien - Ein Fest für alle Sinne: Auch...
    mehr...
  • Der Ball rollt wieder: Im Liechtenstein wird in der Saison 2014/15 wieder...
    mehr...
  • O'zapft is! Dies gilt wieder vom 22. bis 25. Oktober 2014 in der...
    mehr...
  • Mit dem Grischabock in die Ferien: Radio Grischa schickt den Grischabock...
    mehr...
  • Die Grischa Konzerttour geht in diesem Jahr in die sechste Runde! Wir...
    mehr...
  •   Regina Casanova LEBEN & ASTROLOGIE-SCHULE LAS®...
    mehr...
Nichts als Schall und Rauch

Ein Hauptsponsor von Unihockey-Schweizer-Meister Piranha Chur entpuppt sich als zahlungsunwillig oder zahlungsunfähig. mehr...

Nächtlicher Helikoptereinsatz im Puschlav

In der Nacht vom Freitag auf den Samstag haben Mitarbeiter des Grenzwachtkorps im Puschlav eine Fahndungsaktion durchgeführt. Beim Einsatz wurde nichts Aussergewöhnliches festgestellt. mehr...

Lia Rumantscha ist politisch sehr aktiv

Konstruktive Lösungen statt emotionale Debatten – das scheint die neue Strategie in der Rumantschia zu sein. Die Lia Rumantscha ist derweil auf dem politischen Parkett überaus aktiv. mehr...

«Wenn Kinder involviert sind, wird es schwer»

Radio Grischa hat sie ein Jahr lang bei ihrer Ausbildung zum Polizisten begleitet, nun schauen die beiden Bündner Raffaela Tormenti und Kenni Tannò zurück und erzählen am Sonntag im «Grischalog» von ihrer neuen Aufgabe. mehr...

Neue Jakobshornbahn weiter im Zeitplan

Die Arbeiten an der neuen Zubringerbahn des Davoser Jakobshorns liegen trotz der ergiebigen Schneefälle dieser Woche weiterhin im Zeitplan. mehr...

Schneider-Ammann: «Weg vom Einzel- hin zum Regionalangebot»

Die grössten Hindernisse für den Tourismus sind für Bundesrat Johann Schneider-Ammann hausgemacht. Gastfreundschaft und Kooperation sind geboten, sagt er im Interview mit der «Südostschweiz». mehr...

HC Davos wird mit Luxus-Bus zum Cup-Spiel abgeholt

Für das Cup-Spiel zwischen Visp und Davos werden Staff und Spieler des HC Davos am Mittwoch abgeholt. Die jeweils sechsstündigen Fahrten ins Wallis und zurück verbringen die Bündner an Board eines Luxus-Busses des Gegners. mehr...

Gewinnen Sie ein neues Globi-Kochbuch

Regelmässig verlost «suedostschweiz.ch» bei Wettbewerben tolle Prese. Aktuell das neue Globi-Kochbuch, Kinobillette oder Tickets für ein Konzert von Julia Biel. mehr...

Die Arosabahn fährt wieder

Der Zugverkehr zwischen Litzirüti und Arosa auf der Linie Chur–Arosa konnte wieder freigegeben werden. mehr...

Gemeinderat ist für die neue Signalbahn

Der Gemeinderat St. Moritz hat sich am vergangenen Donnerstag für den Bau einer neuen und verlängerten Signalbahn bis Alp Giop ausgesprochen. mehr...

Kritik für die Melioration Ramosch

In Ramosch sorgt die Umsetzung der Melioration für Unmut. Kritisiert wird der Bau von breiten Strassen, welche auch Auswirkungen auf die schützenswerte Terrassenlandschaft haben. mehr...

Kollision und Pfosten überfahren

In Balzers knallten am Freitagmittag zwei Autos ineinander weil ein Fahrer den Rechtsvortritt nicht beachtete. In Vaduz kollidierte am Dienstag jemand mit einem Eisenpfosten und beging anschliessend Fahrerflucht, wie die Lichtensteiner Landespolizei mitteilte. Sie sucht nach wie vor nach Zeugen. mehr...

Investorengruppe übernimmt Klosters-Madrisa Bergbahnen AG

Eine Schweizer Privatinvestorengruppe will 40 Prozent des Aktienpakets der Klosters-Madrisa Bergbahnen AG von den Davos Klosters Bergbahnen AG übernehmen. Die ersten Reaktionen der aktuellen Besitzer und des Klosterser Gemeindevorstandes stehen dem Vorhaben positiv gegenüber. mehr...

Museumsmeile Vaduz wird mit zwei neuen Museen ergänzt

Die grossen kulturellen Höhepunkten für das Jahr 2015 im Fürstentum Liechtenstein sind die Eröffnung der Schatzkammer Liechtenstein im Erdgeschoss des Kunstraums Engländerbau. Der zweite grosse Höhepunkt im kommenden Jahr stellt die Erweiterung des Kunstmuseums Liechtenstein durch die Hilti Art Foundation dar. mehr...

Kiffer leben in der Südostschweiz beinahe straffrei

Seit gut einem Jahr darf die Polizei Kiffer mit 100 Franken büssen. Diese Regelung wird in den Kantonen recht unterschiedlich gehandhabt. Auch in der Südostschweiz, wo sehr oder einfach nur wenige solche Bussen ausgesprochen werden. mehr...

Grischa now
 
Grischa hören
Mail ins Studio
Playliste
Studio-Webcam
Podcast
 
Jetzt auf Sendung
Grischa
Men Marugg
Grischa Südbünden
Micro off
Radio Grischa auf Facebook Radio Grischa auf Twitter Radio Grischa auf YouTube Radio Grischa auf Soundcloud

weltreise_sidebar_310_80.jpg

hcd_kampagnenbild_310_80_1.jpg

konzerttour_kampagnenbild_310_80.jpg

iphone_app_2013.jpg

Anzeige
  • Wetter