• Das Ei rollt wieder: Auch in der Saison 2014 kämpfen die Calanda Broncos...
    mehr...
  • Acht Tage - fünf Bewohner - die verrückteste WG Graubündens...
    mehr...
  • Am Wochenende vom 26. und 27. April 2014 präsentiert sich in Zernez die...
    mehr...
  •   Vom 2. bis 4. Mai 2014 findet die dritte...
    mehr...
  • Calanda Spring Festival in der Alpenstadt Chur – am Freitag, 25. April...
    mehr...
  • Raffaela Tormenti und Kenni Tannò sind zwei der vier neuen...
    mehr...
  •   Regina Casanova LEBEN & ASTROLOGIE-SCHULE LAS®...
    mehr...
Töfffahrer bei Kollision in Domat/Ems schwer verletzt

Auf der Kantonsstrasse zwischen Domat/Ems und Chur ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Frontalkollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen gekommen. Dabei hat der Zweiradfahrer schwere Verletzungen erlitten. Er wurde mit der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden gefahren. mehr...

Ein Loch für die Kunst

Die Bauarbeiten für den Erweiterungsbau des Bündner Kunstmuseums schreiten voran – zumindest das Loch für die drei Untergeschosse ist auf eine eindrückliche Grösse angewachsen. Ende 2015 ist der 28,5 Millionen Franken teure Bau laut dem «Bündner Tagblatt» fertiggestellt. mehr...

Über 1300 Vorträge am Jodlerfest in Davos

Noch zehn Wochen bis sich die Jodler-, Alphornbläser- und Fahnenschwingerszene in Davos zum Eidgenössischen Jodlerfest 2014 trifft. Und mit dem Vorliegen der definitiven Anmeldungen ist klar: Das «Eidgenössische 2014» wird seinen hohen Zielen gerecht. mehr...

Polizei bleibt beim Tötungsdelikt Balzers bei Suizidhypothese

Ermittlungen der Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein zum Tötungsdelikt von vergangener Woche in Balzers haben neue Erkenntnisse gebracht. Die Suizidhypothese ist die wahrscheinlichste Variante. mehr...

In der Viamala beginnt eine neue Ära

111 Jahre nach der Erschliessung mit Treppenanlage und Felsgalerie hat die Viamala-Schlucht ein topmodernes neues Besucherzentrum erhalten. Pünktlich zum Saisonstart ist es am Donnerstag in Betrieb gegangen. mehr...

Im Schnitt 480 Arbeitslose in Liechtenstein

Im letzten Jahr sind im Fürstentum Liechtenstein im Durchschnitt 480 Personen arbeitslos gewesen. Verglichen mit 454 Arbeitslosen im Jahr davor bedeutet das einen Anstieg um 5,7 Prozent, wie das Amt für Statistik am Donnerstag mitteilte. mehr...

Grischa now
 
Grischa hören
Mail ins Studio
Playliste
Studio-Webcam
Podcast
 
Grischa Südbünden
Micro off
Radio Grischa auf Facebook Radio Grischa auf Twitter Radio Grischa auf YouTube Radio Grischa auf Soundcloud

messe-wg_310_80.jpg

wahlen_kampagnenbild_310_80.jpg

kampagnenbild_playoffs_so_310_80.jpg

kampagnenbild_stapo_310_80.jpg

iphone_app_2013.jpg

Anzeige
  • Wetter